Veröffentlicht am Mo., 27. Nov. 2017 08:27 Uhr

... Adventsmusiken wird es dieses Jahr geben.

Da der 4. Advent gleichzeitig auch Heilig Abend ist, laden wir an diesem Tag natürlich zu unseren Gottesdienst an Heilig Abend ein und nicht zu einer gesonderten Adventsmusik.

Und eigentlich hatten wir auch drei Adventsmusiken geplant. Leider hat sich unser Organist, Pianist, Keyboarder und Chorleiter Dr. Hans-Christian Tacke (alles in einer Person) an der Hand verletzt und fällt daher aus. Damit fällt auch die Adventsmusik mit GospelCrossOver am 1. Advent aus, da Hans-Christian Tacke auf seinen vielen unterschiedlichen Positionen nicht zu ersetzen ist. - Wir bitten um Verständnis.

Nun bleiben noch zwei Adventsmusiken übrig:

  • Am 2. Advent hat sich unser Posaunenchor mit dem Chor aus der Martin-Luther-Kirchengemeinde zusammengetan. Die beeindruckende Anzahl von Bläserinnen und Bläsern musiziert alte und neue Lieder im Advent in anspruchsvollen Arrangements.
  • Der 3. Advent ist ein "Wunschlieder-Singen" mit Karl-Heinz Bleck und dem Kirchenchor.

Beide Adventsmusiken beginnen um 17:00 Uhr und finden in der Friedenskirche statt.
Der Eintritt ist frei; am Ausgang bitten wir um eine Spende.

Kategorien Kirchenmusik