Dienstag, 1. Oktober 2019, 16:30 - 17:30 Uhr

Das Erntedankfest ist auch in unserer Gemeinde einer der feierlichen Höhepunkte des Herbstes. Am 1. Oktober feiert der Evangelische Männerverein mit einem feierlichen Umzug im Alten Dorf dieses Fest. In einer Prozession wird eine aus Getreidegarben und farbenfrohen Blumen und Bändern bestückte Erntekrone ab 14:00 Uhr von der Kleingartenanlage Krähenwinkel, Töddinghauser Straße, zum Bauernhof Höhne auf einem Wagen durch das Dorf gezogen. Mit Erntegaben wird der Wagen auf den Bauerhöfen bestückt werden. Auch dieses Jahr werden Kinder des Kindergartens Grüner Weg und ihre Eltern den Zug durch das Alte Dorf begleiten. Der mit den Erntegaben bestückte Wagen wird dann zum Hof Spielhoff durch das Alte Dorf gezogen. An den Treffpunkten werden gemeinsam Erntedanklieder gesungen, Gedichte vorgetragen.  

Mit dem Umzug soll den Christen in Erinnerung gerufen werden, welche Vielfalt an Nahrungsmitteln die Erde für die Menschen, gerade auch hier bei uns regional, bereitstellt und dass die Früchte des Bodens nicht selbstverständlich existieren, sondern Teil der göttlichen Schöpfung sind.

Abschluss des Umzuges bildet der Erntedankgottesdienst, der dieses Jahr zum ersten Mal im Freien auf dem Hof Spielhoff um ca. 16:30 Uhr stattfindet. Die Erntekrone mit den Gaben wird anschließend in der Auferstehungskirche präsentiert.

Zum Umzug und dem Erntedankgottesdienst sind die Gemeindeglieder der Friedenskirchengemeinde und alle BürgerInnen herzlich eingeladen.

Mitwirkende
Männerverein Weddinghofen
Ort
Hof Spielhoff