Wer ganz neue Lieder singen möchte - und die noch in aller Regel auf Englisch, dafür aber nicht jede oder jede zweite Woche - ist wunderbar in unserem Workshopchor aufgehoben. Wie der Name schon sagt, kommt man workshopartig zusammen, d. h. es gibt eigentlich keinen festen Stamm von Sängerinnen und Sängern. Per Zeitung, Abkündigungen und e-mail wird zu den Treffen drei- bis viermal im Jahr eingeladen. Dann wird an zwei Samstagen geübt und am Sonntag im Gottesdienst gesungen. Zwischen 12 und 65 Jahren sind die Sängerinnen und Sänger, die mit Freude und Engagement immer wieder bei der Sache sind. Die jeweils 15 bis 30 Singebegeisterten werden von Bettina Jacka am Klavier begleitet, Birgit Hielscher dirigiert und motiviert den Chor. Neue Mitglieder - und sei es auch nur für einen Workshop - sind immer herzlich willkommen.